Alkohol und Gesundheit

In Maßen genossen können Bier und andere alkoholische Getränke Teil eines ausgewogenen Lebensstils sein. Wir sind stolz darauf, Bier und andere alkoholische Getränke zu erzeugen und setzen uns für einen verantwortungsvollen Konsum und gegen den Missbrauch von Alkohol ein. Wir halten es für wichtig, dass Verbraucher gut über Alkohol und unsere Produkte informiert sind und wissen, was verantwortungsvoller Genuss bedeutet. Wir stellen sicher, dass wir dies auf unseren Verpackungen, in unserer Werbung, in Angeboten und im Rahmen unserer Partnerschaften deutlich machen. Wir bieten eine breite Palette von Getränken mit unterschiedlichem Alkoholgehalt (ABV) an, darunter immer mehr alkoholfreie und alkoholarme Varianten.

Der Konsum von Alkohol ist eine individuelle Entscheidung. Persönliche Risiken und Vorteile sollten vor dem Konsum abgewogen werden. Es gibt Hinweise darauf, dass es einen Zusammenhang zwischen Alkoholkonsum und bestimmten gesundheitlichen Problemen gibt. Alkohol wirkt sich auf verschiedene Menschen auf unterschiedliche Weise aus. Für manche Menschen kann auch mäßiger Alkoholkonsum bestimmte Gesundheitsrisiken wie Herz-Kreislauf-Probleme, Diabetes und bestimmte Arten von Krebs erhöhen. Bei weiteren Fragen oder Bedenken wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.

Übermäßiger Alkoholkonsum kann gefährliche Langzeitfolgen wie körperliche Abhängigkeit oder Alkoholsucht nach sich ziehen und sollte daher immer vermieden werden. Manche Menschen sollten niemals trinken. Dazu gehören beispielsweise Minderjährige, Schwangere, Personen, die Auto fahren oder Maschinen bedienen, oder Personen, die ihren Alkoholkonsum nicht kontrollieren können.

Viele Regierungen veröffentlichen empfohlene Trinkrichtlinien, an denen sich Verbraucher orientieren können. Nationale Gesundheitsbehörden sind ebenso eine gute Informationsquelle.

https://www.who.int/health-topics/alcohol